Gartenhäuschen für Flüchtlingskinder

(v.l.n.r.) Johanniter-Dienststellenleiter Marc Wegner und Mitarbeiterinnen des Johanniter-Spielzimmers in der Landesaufnahmebehörde Braunschweig Katharina Horst und Angela Kasper freuen sich über die Spende des Theaters Fanferlüsch, die Daniela Wartusch mit Söhnchen Adam und Sonja Wolf an diesem Tag überreicht haben. (c) Die Johanniter

 

Vielen Dank liebe Gäste!

Wir haben uns entschlossen, die Eintrittsgelder unserer Premiere des Stücks “Wer verliert, gewinnt”  an ein Projekt für Flüchtlingskinder zu spenden.

Im Juli 2015 haben wir einen Scheck in Höhe von 750 Euro für das Johanniter-Spielzimmer in der Landesaufnahmebehörde in Braunschweig überreicht.

Mit der Spende werden die Johanniter ein Gartenhäuschen anschaffen, in dem Spielzeug für den Außenbereich untergebracht werden kann.

Zum ganzen Artikel bzgl. der Spende geht es hier:

Gartenhäuschen für Flüchtlingskinder

 

veröffentlicht am von fanferluesch